• Nein zur Abschreckung vor Kundgebungen

    Aktuell, Medienmitteilungen

    Mit der Ablehnung der extremen «Anti-Chaoten-Initiative» der SVP hat sich die Stimmbevölkerung des Kanton Zürich für eine grundrechtskonforme Umsetzung ausgesprochen. Der Vorschlag von Regierungsrat Mario Fehr erfüllt diesen Auftrag jedoch nicht. Er erinnert zu stark an […]

    Weiterlesen
  • GRÜNE wählen neues Parteipräsidium

    Aktuell, Medienmitteilungen

    An der heutigen Generalversammlung haben die Mitglieder der GRÜNEN Kanton Zürich Co-Präsident Simon Meyer verabschiedet und einstimmig ein neues Präsidium gewählt: An der Spitze der Zürcher GRÜNEN stehen neu Selma L’Orange Seigo als Präsidentin und Florian Heer als […]

    Weiterlesen
  • Kreislaufwirtschaft: Zürich soll Pionierkanton werden

    Aktuell, Medienmitteilungen

    Die GRÜNEN sind erfreut, dass Regierungsrat Martin Neukom eine Kreislaufstrategie erarbeitet hat und die Handlungsfelder für den effizienten Materialverbrauch sowie für die längere Verwendung von Produkten und Materialien beschreibt. So wird Zürich auch auf dem Gebiet der […]

    Weiterlesen
  • So nicht! Natalie Rickli lässt Spital Wetzikon fallen

    Aktuell, Medienmitteilungen

    Die GRÜNEN sind schockiert über die drohende Schliessung des Spitals Wetzikon. Mit ihrem Entscheid, das Spital fallen zulassen, setzt SVP-Regierungsrätin Natalie Rickli die Gesundheitsversorgung einer ganzen Region aufs Spiel. Ebenso unverständlich ist für die GRÜNEN, dass […]

    Weiterlesen
  • Steuersenkungen gefährden dringend notwendige Investitionen

    Aktuell, Medienmitteilungen

    In der Rechnung 2023 machen sich zum ersten Mal die bürgerlichen Steuersenkungen bemerkbar. Obwohl die Wirtschaftslage gut war, resultiert diesmal kein Überschuss für den Kanton Zürich. Das Ausgabenwachstum bei Bildung und Gesundheit darf nicht dazu führen, dass dort nun […]

    Weiterlesen
  • Abstimmungssonntag 3. März

    Aktuell, Medienmitteilungen

    Die GRÜNEN bedauern, dass am Flughafen weiter in klimaschädliche Infrastruktur investiert werden soll: Der Flughafen muss sich jetzt an seine Versprechen halten. – Das Nein zur Uferinitiative ist nicht als Nein zu mehr öffentlichem Zugang an die Zürichseeufer zu werten. […]

    Weiterlesen