Klimafonds-Initiative

Hier direkt Unterschreiben

Die Klima- und Biodiversitätskrise spitzt sich immer mehr zu und bedroht unsere Gesundheit und die des gesamten Planeten. Doch statt endlich zu handeln, wird weiterhin gezögert. Die Klimafonds-Initiative von den GRÜNEN und der SP will den Stillstand endlich beenden und sorgt für konsequente Massnahmen zum Schutz von Klima und Biodiversität, die der dramatischen Lage Rechnung tragen. Mit dem Klimafonds für einen Green New Deal machen wir den Schutz von Klima und Biodiversität zur gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, die nicht auf den*dieEinzelnen abgewälzt werden kann – und die sozial gerecht gelöst werden muss.

Mit der Klimafonds-Initiative treiben wir den Schutz von Klima- und Biodiversität konsequent und sozial gerecht voran. Die Initiative sieht vor, dass der Bund jedes Jahr zwischen 0,5 und 1 Prozent des BIP oder 3,5 bis 7 Milliarden Franken in einen staatlichen Investitionsfonds für die ökologische Wende einlegt – und damit Massnahmen zum Schutz von Klima- und Biodiversität unterstützt, die der dramatischen Lage Rechnung tragen. Mit dem Instrument des Klimafonds machen wir den Schutz von Klima und Biodiversität zur gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, die nicht auf den*die Einzelnen abgewälzt werden kann – und die sozial gerecht gelöst werden muss. Bringen wir jetzt gemeinsam Schwung in die Schweizer Klima- und Umweltpolitik!

Hier direkt Unterschreiben

Hier mehr erfahren

 

Willst du in einer Gruppe sammeln? Komm an einen Sammel-Event!

  • 9. November, 17 bis 18:30 Uhr, Bahnhof Glattbrugg
  • 9. November, 9:00 bis 19:00 Uhr, Jahrmarkt Andelfingen (inkl. Verteilen von krummen Rüebli und Anti-Food-Waste-Wettbewerb)

Nationale Sammeltage (Infos folgen):

  • 21. Januar
  • 11. März
  • 6. Mai

Die Liste wird regelmässig ergänzt.

Du organisierts einen Sammel-Event? Schreib uns sekretariat@gruene-zh.ch!