Grüne Bezirk Dietikon

Die Grünen Limmattal (Bezirk Dietikon) sind eine Sektion der Grünen Kanton Zürich.

Zum Bezirk Dietikon gehören die beiden Städte Dietikon und Schlieren sowie die weiteren Gemeinden. Links der Limmat sind dies Uitikon, Birmensdorf und Aesch, rechts der Limmat Oberengstringen, Unterengstringen, Weiningen und Geroldswil.

Wir setzen uns ein für eine nachhaltige Energie- und Siedlungspolitik, einen schonungsvollen Umgang mit der Natur und für eine gerechte Gesellschaft.

Interessiert? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Mitgliederversammlung in Schlieren zur Nomination für den Kantonsrat

Am Dienstag, 28. August findet unsere nächste Mitgliederversammlung statt. Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen vom 24. März 2019 stellen sich vor. Ziel ist die bereinigte Liste. Alle Grünen Mitglieder sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.
Ort: Stürmeierhuus Schlieren, Freiestrasse 14, Stube im 1. Stock
​Beginn: 20 Uhr
 


 

Sommerfest auf dem Bio-Bauernhof Fondli in Dietikon

Am Sonntag, 1. Juli 2018 steigt wieder unser Sommerfest auf dem Bio-Bauernhof Fondli in Dietikon. Sämi Spahn erwartet uns ab etwa 4 Uhr. Das Grillfest ist nicht nur für Mitglieder der Grünen gedacht. Es steht auch Sympathisanten und allen anderen Interessierten offen. ​

Damit wir wissen, wie wir uns organisieren müssen, kannst du dich nach Möglichkeit hier https://doodle.com/poll/srk27nhe6f2xpmqt ​ einschreiben. Du kannst auch im Kommentar vermerken, ob du einen Salat oder einen Dessert mitbringen willst. Beides ist aber nicht obligatorisch, du kannst auch spontan auftauchen. Bio-Fleisch verkauft Sämi in seinem Hofladen.


 

Generalversammlung vom 3. April 2018

 

An der Generalversammlung vom 3. April haben die Grünen des Bezirks Dietikon ihren Präsidenten Beat Rüst einstimmig bestätigt. Auch der übrige Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt.

Rückblickend auf das vergangene Vereinsjahr freute sich die Versammlung besonders über die gewonnene Abstimmung zum Energiegesetz. Auch wenn die Grünen gerne einen oder zwei Schritte weiter gegangen wären, ist das Gesetz doch ein Schritt in die richtige Richtung.

Besonders erfreulich verliefen die vergangenen Stadtrats- und Parlamentswahlen. Schlieren gewann mit Manuel Kampus einen Sitz im Parlament dazu. Dietikon konnte seine Sitze im Parlament halten und errang zusätzlich mit Lucas Neff einen Sitz im Stadtrat. Die GV wünschte allen viel Erfolg in ihrer politischen Arbeit und ist vom Einsatz und vom Gelingen überzeugt.

Für die Kantonsratswahlen vom nächsten Jahr sind die Grünen gut aufgestellt. Das Ziel ist klar die Rückeroberung unseres Mandats. Unsere Politik hat mehrmals gezeigt, dass sie von der Bevölkerung gewünscht ist, beispielsweise auf der Geissweid in Schlieren. Es ist Zeit für eine Grüne Vertretung des Limmattals im Kantonsrat.

Beat Rüst, Präsident der Grünen des Bezirks Dietikon


 

Kommunalwahlen vom 4. März 2018

Lucas Neff wurde neu in den Stadtrat von Dietikon gewählt.

 

Manuel Kampus zog neu in das Parlament von Schlieren ein.


 

Über uns

In Dietikon, Schlieren und Uitikon gibt es aktive Ortsgruppen der Grünen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. 

Möchten Sie die Grünen Limmattal finanziell unterstützen? Wir sind dankbar für jeden Beitrag, den wir in unsere politische Arbeit investieren können. Herzlichen Dank!

Beat Rüst, Präsident Grüne Limmattal


ZKB Schlieren, PC 80-151-4, z.G. von Grüne Partei Limmattal,
Kto: 1148-0468.882, Clearing-Nr. 748, IBAN CH29 0070 0114 8004 6888 2