GRÜNE beschliessen Verzicht auf eigene Kandidatur

Di 22.09.09

Die Grünen beschlossen ausserdem, bei den Gesamterneuerungswahlen des Regierungsrates 2011 mit einer eigenen Kandidatur antreten.
Die Mitgliederversammlung sprach sich mit einer deutlichen Mehrheit gegen die Unterstützung einer anderen Kandidatur und für eine Stimmfreigabe aus. Den definitven Entscheid wird der Parteivorstand fällen, sobald alle Kandidaturen feststehen.


Rückfragen:
Philipp Maurer, Co-Präsident Grüne Kanton Zürich, 077 413 59 63
Jeanine Kosch, Co-Präsident Grüne Kanton Zürich, 079 354 36 57
Esther Guyer, Fraktionspräsidentin Grüne, 079 699 13 45