Blog

Die Autorenschaft gibt im Blog ihre persönliche Meinung wieder. Diese deckt sich nicht immer mit der offiziellen Parteihaltung.

Mo 28.05.18

«Wenn ich etwas ein erfülltes Leben nenne, dann das.», postete ich am Pfingstmontagabend auf Facebook.

 

Kommentare: 0
Mi 14.03.18

Die Stimmzettel waren eingeworfen; es war kurz vor zehn Uhr am vorletzten Sonntag.

Kommentare: 0
Do 08.03.18

«Ich muss Ihnen schreiben, Herr Hacker.» - Hacker? Ich weiss überhaupt nicht, wie Sie heissen; ich kenne Sie nicht einmal, aber ich finde, «Hacker» könnte passen. (weiss gar nicht, warum; Psychologie habe ich jedenfalls nicht studiert.)

Kommentare: 0
Di 06.02.18

Nein zur No Billag-Initiative

Eine vielseitige und ausgewogene journalistische Berichterstattung sind für die Meinungsbildung äusserst wichtig. Denn das Meiste, was wir von der Welt wissen, erfahren wir durch die Medien. In Zeiten, in denen Fake News Schlagzeilen machen oder ganze Länder über Twitter regiert werden, ist es umso wichtiger, dass wir ein gut funktionierendes Mediensystem von guter Qualität haben.

Kommentare: 0