Bezirk Pfäffikon

Unsere Themen finden Sie in unserer Wahlplattform.

Unsere Kandidierenden stellen sich vor.

marionnaschlatter_2017_rgb.jpg

Urs Dietschi

1954, Informatiker, Tagelswangen

«Die Flugbewegungen müssen sich der Infrastruktur und dem Lärmschutz anpassen, nicht umgekehrt. Wir
brauchen keine Pistenausbauten!»

 

rico_croci17138_rgb.jpg

Ursina Schärer

1990, Marketing Manager, Studentin Nachhaltige Entwicklung, Pfäffikon


«Schaffen wir nachhaltige Wohnräume und schützen wir unsere Landschaften statt weiterhin wertvollen Boden zu verschwenden!»

 

benjamin-walder12786_rgb.jpg

Arie Bruinink

1954, Zellbiologe, Effretikon


«Wasser gehört allen und darf nicht privatisiert werden. Das neue Wassergesetz ist abzulehnen!»

 

sian_sprenger17088_rgb.jpg

Lilian Huber

1957, Schulleiterin, Russikon


«Für das Zusammenleben
von Menschen mit verschiedenem
kulturellem und sozialem Hintergrund setze ich mich tagtäglich ein.»

 

andrea_hadorn17038_rgb.jpg

Laszlo Futo

1954, Psychologe, Pfäffikon


«Die sozialen Lasten sind
im Kanton ungleich verteilt. Es braucht einen Lastenausgleich im
Sozialhilfegesetz, um die
Gerechtigkeit herzustellen.»

 

martin-wunderli12834_rgb.jpg

Denise Tschamper

1962, Forschungsplanerin, Effretikon


«Boden, Wasser und saubere
Luft sind begrenzte Ressourcen. Ich engagiere mich für einen schonenden Umgang damit. Wenn nicht jetzt,
wann dann?»

 

denis_iten17050_rgb.jpg

Carlota Erismann

1961, Geografin im Bereich
Landwirtschaft, Pfäffikon


«Pro Person ist der Landverbrauch für Strassen drei Mal grösser als für das Wohnen. Mehr und breitere Strassen sind ein Blödsinn!»