Bezirk Horgen

Unsere Themen finden Sie in unserer Wahlplattform.

Unsere Kandidierenden stellen sich vor.

marionnaschlatter_2017_rgb.jpg

Edith Häusler-Michel

58, Kilchberg, Dipl. Natur und Umweltfachfrau / Umweltbildnerin

«Grün bewegt, auch im Bezirk Horgen. Ich setze mich ein für den Schutz intakter Landschaften. Mir ist sehr wichtig, dass Naherholungsräume nicht verbaut werden.»

 

rico_croci17138_rgb.jpg

Claudia Bühlmann

47, Wädenswil, Bio-Landwirtin,
Arbeitsagogin HFP und Familienfrau

«Ich setze mich ein für öffentliche
Freiräume und Gärten im städtischen
Raum und eine naturnahe Landwirtschaft, die nachhaltige und
regionale Lebensmittel produziert.»

 

benjamin-walder12786_rgb.jpg

Matthias Herfeldt

46, Horgen, Leiter Kommunikation
eines Hilfswerks, 3 Kinder

«Das gute Zusammenleben von Menschen aus verschiedenen Kulturen ist mir ein grosses Anliegen.
Chancengerechtigkeit und Integration sind Basis des sozialen
Friedens.»

 

sian_sprenger17088_rgb.jpg

Christophe Voisard

59, Oberrieden, Meteorologe


«Grün wirkt bei Klimaerwärmung,
Umweltverschmutzung, Verkehrsstau sowie sozialen
Spannungen und macht nachhaltig glücklicher ohne Nebenwirkung.»

 

andrea_hadorn17038_rgb.jpg

Raffaella Albione

44, Kilchberg, lic. oec. publ., stv. Generalsekretärin


«Ich setze mich für einen lebenswerten Kanton ein: erneuerbare Energien fördern, verdichtet bauen und Renaturieren
von Grünräumen und Gewässern.»

 

martin-wunderli12834_rgb.jpg

Marianne Oswald

42, Adliswil, Tierärztin,
Dr. med. vet., Gemeinderätin,
3 Kinder

«Ein respektvoller Umgang mit Mensch, Tier und Natur ist mir wichtig. Auch künftige Generationen
brauchen Luft zum Atmen und Boden zum Bewirtschaften.»

 

denis_iten17050_rgb.jpg

Jürg Stünzi

64, Thalwil, Dr. der Biologie,
3 Kinder


«Klima und Ressourcen:
Es ist Zeit, unseren Lebenswandel
umweltverträglich zu gestalten –
mit Ideen und Technik für Energie, Wasser, Entsorgung, Mobilität.»

 

anna_wunderli17070_rgb.jpg

Daniel Schneider

57, Adliswil, kaufmännischer
Angestellter, Gemeinderat


«Mein Ziel ist ein bewusster und wertschätzender Umgang mit Lebensmitteln aus regionaler und
nachhaltiger Produktion.»

 

RITA HUG
55, Wädenswil, Personalfachfrau
beim WWF, 3 Kinder

 

 

 

DANIEL ZBINDEN
53, Rüschlikon, Energieberater,
dipl. Ing. FH, Hausmann

 

 

VERENA AESCHBACH
LÄNZLINGER

65, Horgen, Heilpädagogin, Naturgarten und Tiere

 

 

 

HEINZ WIHER
58, Wädenswil, Energiefachmann
Dipl. El. Ing. ETH, 3 Kinder

 

 

JUDITH HUG
65, Thalwil, Schulpfl egerin,
dipl. Englischlehrerin

 

 

ROLF GLOOR
69, Rentner, ehem. Audio und
Videotechniker

 

 

DAMARIS REICHEN
36, Thalwil, Leitungsassistentin,
2 Kinder