Aktuell

Abgesagt: Velobörse Kilchberg, Samstag, 28. März 2020

Die Massnahmen betreffend Corona-Virus zwingen uns leider, die Velobörse vom 28. März 2020 abzusagen. Das ist sehr schade, aber die hygienischen Regeln wären kaum einzuhalten gewesen. Wir werden die Velobörse nächstes Jahr wieder durchführen.

 


Totalrevision der Gemeindeordnung

Die Grünen verlangen substanzielle Verbesserungen, 26. Februar 2020

 

Der vom Gemeinderat vorgestellte Entwurf der neuen Gemeindeordnung muss nach Ansicht der Grünen nachgebessert werden. In ihrer Stellungnahme unterbreiten sie zwölf Änderungsvorschläge.

 

Die meisten Anträge betreffen die verschiedenen Kommissionen. So soll die bewährte Werkkommission nicht abgeschafft und zusätzlich eine neue Energie-, Verkehrs- und Umweltkommission geschaffen werden. Für die Schulpflege wird das direkte Antragsrecht zuhanden der Gemeindeversammlung bzw. Urne verlangt. Zudem fordern die Grünen die Einführung einer Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission, statt der bisherigen RPK.

 

Bau- und Zonenordnung (BZO): Gemeindeversammlung oder Urne?

 

Anders als der Gemeinderat, möchten die Grünen die Kompetenz für den Erlass und die Änderung der Bau- und Zonenordnung (BZO), sowie der Gestaltungspläne weiterhin bei der Gemeindeversammlung belassen, weil nur dort Änderungen diskutiert und beschlossen werden können.

 

Einigungskonferenz

 

Für die Zukunft wünscht sich die Partei, jeweils früher in den Prozess miteinbezogen zu werden. Die Gemeindeordnung ist die wichtigste Regelung der  demokratischen Rechte. Eine solche Vorlage darf nicht allein vom Gemeinderat erarbeitet werden. Immer mehr Gemeinden überarbeiten ihre Gemeindeordnungen in einem partizipativen Prozess. Deshalb schlagen die Grünen vor, dass wenigstens für die Behandlung der eintreffenden Vernehmlassungsantworten, eine Einigungskonferenz mit den direkt Betroffenen stattfinden soll.

 

Lesen Sie hier im Detail über die vorgeschlagenen Änderungen den Grünen Kilchberg.

 

Medienmitteilung hier

 

Weitere Informationen:

Edith Häusler, Kantonsrätin und Präsidentin Grüne Kilchberg (079 483 74 63)