Aktuell

Nächster Grüner Walder, 15. November


Mittwoch 16. August 19.30Uhr bei Markus & Kathrin an der Eschenstrasse.
 

 

 

WaldSolar

Seit Herbst 2009 ist die Gemeinde Wald Trägerin des Energiestadt-Labels.  2013 verabschiedete der Gemeinderat ein Energieleitbild, in dem die Ziele und Handlungsfelder im Energiebereich verankert sind.

Energie in Wald ist

  • effizient
  • erneuerbar
  • lokal

Um die Ziele zu erreichen, bedarf es nicht nur Initiativen seitens der Parteien und Behörden. JedeR Walder EinwohnerIn kann und sollte konkret seinen Beitrag dazu leisten.

Am Walder Herbstmarkt 2013 hat die Grüne Partei die Gründung einer Solargenossenschaft angeregt. Daraus ist der Verein WaldSolar entstanden.

Solarstrom vom Schulhausdach

Mit WaldSolar produzieren Sie als MieterIn oder BesitzerIn einer ungeeigneten Dachfläche ihren Solarstrom auf dem Schulhausdach und bekommen den Ertrag wie mit einer eigenen Anlage ausbezahlt.

Weitere Infos unter http://www.waldsolar.ch oder unter Telefon 076 376 3071 (Lukas Karrer, Präsident des Vereins.